Digitalisierung der Lehre – Tina Rosner-Merker (BONUS)

Unser erster Schauplatz ist die Universität. Die sonst gut gefüllten Hörsäle sind momentan leer.
Studieren und Lehren in Zeiten von Corona: Wie geht das eigentlich? 
Ohne Präsenzunterricht, Erstsemester-Parties oder Fachkonferenzen.
Darüber habe ich mit Tina Rosner-Merker gesprochen. 
Sie ist 29 und arbeitet seit drei Jahren als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. 
Dort lehrt, forscht und promoviert sie im Bereich Politikwissenschaften.
Weil wir uns momentan nicht für ein Gespräch treffen können, habn wir das Interview online geführt. […]

Weiterlesen…

Ilka Bickmann – Science2public

In dieser Folge ist Ilka Bickmann zu Gast. Sie ist Mitgründern und Vorstandsvorsitzende des Vereins Science2Public in Halle.
Science2Public will vermitteln, zwischen Wissenschaft und Gesellschaft. Es geht also um Wissenschaftskommunikation.
Der Verein will zum einen bei den Bürger:innen das Interesse für neue Technologien und Forschungsvorhaben wecken.
Gleichzeitig aber auch dafür sorgen, dass Wissenschaftler*innen nicht den Bezug zu dieser Bevölkerung verlieren.
Neuerdings gibt es auch im Verein Science2public ein Bürgerforschungsschiff auf dem Bürger*innen mitfahren und forschen können.
Daher sitzt Andrin für das Interview auch an Board der MakeScience Halle. […]

Weiterlesen…